Golfhotel Ranzow

„In“ ist, was drin ist. Auf dieses Credo wurde bei der Auswahl der Inneneinrichtung besonders viel Wert gelegt: hochwertige Materialien, modernes Mobiliar, Licht in Hülle und Fülle. Hier fühlt sich jeder Designliebhaber sofort wohl; es werden keine Wünsche offengelassen. Was heißt das im Einzelnen?

Nun, die Räume werden vom Tageslicht förmlich geflutet und abends oder in der Nacht von Lichtspots gespeist. Das Badezimmer gleicht einem Wellnessbereich der Luxusklasse, nicht nur wegen seiner hochkarätigen Ausstattung, sondern auch wegen seiner funktionalen Raffinesse. Durch ein Schiebesystem kann dieser Raum wahlweise zum offenen Bad oder zur „verdunkelten“ Variante umfunktioniert werden. Für Diskretion sorgt das separate WC. Gut und kuschelig gepolstert lässt man sich im Schlafbereich von detailorientierten Highlights, wie einem multifunktionalen Tisch, begeistern. Jedem Einschlafen und Aufwachen kann man damit ein spezielles Zeremoniell verleihen. Freunde von Snacks und kleinen Speisen fühlen sich in der klein gehaltenen Designerküche wohl, denn moderne Geräte versprechen gutes Gelingen. Und genießt man erst einmal auf der Terrasse den unverbauten Meerblick und den Duft der See, so weilt man im Hier und Jetzt. Man ist nur sich selbst genug, der Alltag ist weit in die Ferne gerückt.